Auf ein Neues – Happy New Year

20140107-144301.jpg

Mach es selbst sonst macht es keiner!

Das ist unser wunderschicke Jahresmotto. Also hop hop. Auf zu den Häkel-, Strick-, Nähnadeln und ran an die Bouletten!

Keine Angst, wunderschick lässt Dich nicht im Stich! Es gibt wieder niegelnagelneue Kurse, die Dir kräftig unter die Arme greifen!

Wir starten das neue Jahr mit einem Anfängerkurs.

Samstag, 11.1.2014 10-13 Uhr
absolut beginners
Du wolltest schon immer häkeln oder stricken? Hast neue Wolle, weißt nix mit anzufangen? Was heißt Häkelschrift? Was bedeuten die ganzen Abkürzungen? Wenn Du Dir endlich selbst was stricken oder häkeln willst, aber nicht weißt, wie das geht, ist das DER Kurs für Dich! Am Ende kennst Du die Grundlagen und bist BesitzerIn eines tollen, selbstgemachten Armbandes (s. o.) oder einer Brosche.

Samstag, 18.1.2014 15-18 Uhr
Winterzeugs häkeln/ stricken
Du möchtest eine Boshi-Mütze haben? Keine Mütze passt so richtig? Passende Stulpen zum Lieblingsloop gibt es nicht? Lieblingsloop gibt es nicht? Zusammen kriegen wir das hin.

20140107-150510.jpg

Samstag, 25.1.2014 15-18 Uhr
granny squares
Die heißgeliebten Vierecke wollen wieder gehäkelt werden. Für ne Decke, für ne Tasche, als Untersetzer, fürs Baby.

Wo? Natürlich in unseren luxuriösen Kursräumen Knobelsdorffstr./ Sophie-Charlotten-Str. In Berlin-Charlottenburg. Um Anmeldung wird wegen der begrenzten Plätze unter info(at)wunderschick.com gebeten.

Ein paar Erneuerungen dürfen natürlich auch nicht fehlen. Wir machen samstags jetzt Nachmittagskurse. Gemütlich ausschlafen und dann ab zum Kurs! Und das beste: wir nehmen eine geringere Kursgebühr und dafür bringt Ihr das Material selbst mit! So ist jedeR glücklicher! Die Kurseinheit von 3 Stunden kostet also jetzt 24 statt 30 Euro!!!

20140107-151001.jpg

Advertisements

2 Comments

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s